Das Google-Männchen war in Venedig

Nachdem tuttocitta.it schon eine ganze Weile street view-Fotos von Venedig anbietet, hat nun auch Google Maps seine Hausaufgaben erledigt und präsentiert frisches Bildmaterial von Venedigs calli und piazzali aus dem Sommer 2013.

Street view zeigt auch das luftgefüllte Falsifikat von Alison Lapper pregnant, das von Mai bis Ende Oktober vor dem Portal von S. Giorgio Maggiore zu sehen war. 

Größere Kartenansicht

Googles Software hat auch brav das Antlitz des Kunstwerkes unkenntlich gemacht. Da sage noch einer, Google habe keinen Sinn für den Schutz der Persönlichkeitsrechte *grins*.

Verwandte Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.