Wintereinbruch in Bremen

Kissenschlacht – BLU Pillow Fight Day am 04.04.2015, Radisson Blu Hotel Bremen

Danach sah es zumindest aus, wenn man am Ostersamstag am Radisson Blu Hotel in Bremen vorbei kam. Glücklicherweise war es nicht Schnee, der an Ostern die Wachtstraße weiß färbte. Nein, kuschelige Federn hatten sich auf der Straße breitgemacht.

Pillow Fight Day – Kissenschlacht

Der internationale Kissenschlachttag wird mittlerweile nicht nur in New York, Abu Dhabi oder Buenos Aires von Fans dieses aus der Kindheit bekannten Vergnügens begangen, sondern in diesem Jahr auch in der altehrwürdigen Hansestadt. Die Idee dazu entwickelten die Radisson Blu-Mitarbeiter, als das komplett modernisierte und im neuen Design gestaltete Hotel auch die vielen Kissen der Gäste-Zimmer austauschte. „Die Kissen sind vollkommen makellos und einfach zu schade, um sie wegzuwerfen“, so General Manager Frank Rücker.

Für die Bremer Tafel

Wer ohne Kissen zur Kissenschlacht kam, konnte sich im Radisson Blu Hotel ein Kissen kaufen. Preis pro Kissen: 1 Euro. Den Erlös aus dem Kissen-Verkauf spendet das Radisson Blu Hotel, Bremen an die Bremer Tafel e.V., zusammen mit 600 weiteren Hotel-Kopfkissen. Die Zweigstelle Gröpelingen der Bremer Tafel ist regelmäßig Anlaufstelle für rund 3.000 bedürftige Menschen aus der Region. Frank Rücker: „Wir wollen Spaß haben und damit einen guten Zweck unterstützen. Mit dem ersten BLU Pillow Fight Day können wir dies wunderbar verbinden.“ Die Bremer Wäscherei Max Stich wird die Kissen für die Gröpelinger Tafel zusätzlich kostenfrei reinigen.

Kissenschlacht – BLU Pillow Fight Day am 04.04.2015, Radisson Blu Hotel Bremen

Für einen guten Zweck

Kissenschlacht – BLU Pillow Fight Day am 04.04.2015, Radisson Blu Hotel Bremen

General Manager Frank Rücker & Mitstreiter

Kissenschlacht – BLU Pillow Fight Day am 04.04.2015, Radisson Blu Hotel Bremen

Drei, zwei, eins, go

Pünktlich um 11 Uhr gab Frank Rücker den Startschuss und schon nach kurzer Zeit erfüllte das Jauchzen und Kreischen der Teilnehmer die Wachtstraße. Als es nach der Gaudi schließlich ans Aufräumen ging, war der Gehweg vor dem Hoteleingang knöcheltief mit flauschigen Federn bedeckt.

Kissenschlacht – BLU Pillow Fight Day am 04.04.2015, Radisson Blu Hotel Bremen

Kissenschlacht, Spaß für jung und alt

Kissenschlacht – BLU Pillow Fight Day am 04.04.2015, Radisson Blu Hotel Bremen

Volltreffer

Für österlichen Genuss sorgte das Radisson Blu Hotel, Bremen selbstverständlich auch am „BLU Pillow Fight Day“. Im Lifestyle-Restaurant THE L.O.B.B.Y. baute Chef-Koch Michael Karge am Nachmittag ein großes Coffee & Cake Buffet auf. Für 7,50 Euro gab es dort Kaffee-Spezialitäten sowie selbstgemachte Kuchen und Torten satt.

Alle Fotos vom Event gibt es in der Fotogalerie.

Verwandte Artikel:

1 Kommentar

  1. Schon beim Ansehen der Fotos kann man den Spaß erkennen.
    Ein tolles Event! Super Idee! Und dann auch noch für einen Guten Zweck.
    Gratulation an das RadisonBlu und an die Teilnehmer.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.