Über mich

self_2016_02_13b

Wer hier bloggt? Wolfgang heiße ich und ich bin ein reiseverrückter Best Ager. Vor ein paar Jahren hat es mich weit weg von meiner Geburtsstadt Köln nach Achim bei Bremen verschlagen, aber als echt „kölscher Jung“ trage ich dieses Schicksal mit rheinischer Gelassenheit.

Reisen war schon immer eine Leidenschaft von mir, aber seit 2012 habe ich die Zeit und die Unabhängigkeit, diese Leidenschaft so richtig auszuleben. Seitdem sind über 100.000 Flugkilometer und zigtausend Kilometer mit Auto, Motorrad, Fahrrad, Bahn und Schiff zusammen gekommen. Viele Städtereisen und Rundreisen in Europa waren dabei und ebenso Reisen durch Nordamerika und Asien.

Aber viele weitere Ziele locken, Australien und Neuseeland sind bisher noch nicht bereiste Ziele, die ganz oben auf meiner Bucket List stehen. Aber eigentlich kommt jedes Ziel auf der Welt in Frage, wenn es mich so richtig flasht.

Mein Lieblingsreiseland ist Italien. Temperament und Lebensart der Italiener, die herrlichen Landschaften und Städte, die Geschichte und last but not least die italienische Küche, deren glühender Verehrer ich schon seit vielen Jahren bin, treffen genau meinen Nerv. Unangefochten auf Platz 1 steht bei mir Venedig, zu dem ich mal getitelt habe: Venedig – Adrenalin und Valium. Zwei, drei Mal im Jahr muss ich dahin.

Meine zweite große Leidenschaft ist die Fotografie. Die Tätigkeit als freier Fotojournalist ist reizvoll und bietet viele Gelegenheiten, die schönen Seiten der Welt festzuhalten. 

Kulinarische Erfahrungen bedeuten mir ebenfalls viel. Auf meinen Reisen möchte ich gerne die authentische Landesküche kennenlernen und genießen. 

Ich hoffe, mein Blog kann dem Interessierten Anregungen, Tipps oder auch einfach nur Lesevergnügen bieten.

Weitere von mir betriebene Seiten:
inconi Eventfotografie
Mein Portfolio

Social Media:
Wolfgangs Reiseblog bei Facebook
Wolfgangs Reiseblog bei Google +
Wolfgangs Reiseblog bei Twitter
Wolfgangs Reiseblog bei Instagram
Wolfgangs Reiseblog bei Pinterest

Wolfgang
im Januar 2016