Nur noch Fotos

Ab jetzt bleibt keine Zeit mehr für literarische Ergüsse. Der heutige Tag war vollgepackt mit Flug und Transfer nach Alanya (an 16:20), Hotel einchecken, Roller mieten (17:30), Presseausweis abholen und Eröffnungsfeier/Pastaparty (18:00). Die nächsten drei Tage werden noch stressiger, weil … Weiterlesen

Revolution hat Pause

Mein Programm fing heute mit dem Mittagessen an. Das Wetter schwächelte etwas … wolkenverhangener Himmel und sogar ein paar Tröpfchen Regen waren gefallen. Für das Mittagessen hatte ich mir das Hamdi direkt an der Galata-Brücke ausgesucht, in einem Reiseführer als … Weiterlesen

Polizeieinsätze

Schade, die Unruhen in Istanbul sind heute weiter eskaliert. Ich wollte heute um 08:00 in Beyoglu meinen Roller abholen. Mein Taxi musste jedoch 200 m vor dem Ziel halten, weil die Polizei Straßensperren errichtet hatte; den Rest musste ich laufen. … Weiterlesen

Eine Wahnsinnsstadt

… ist Istanbul, soviel kann ich nach ein paar Stunden schon sagen! Einigermaßen pünktlich um 13:45 hob der Airbus in Bremen ab und nach ziemlich genau drei Stunden setzte er auf der Landebahn des Atatürk Flughafens in Istanbul auf. Strahlender … Weiterlesen